Philosophie

Bewegende Bilder...

Einen Film zu machen ist viel mehr als ein paar Bilder mit der Kamera festzuhalten und das Ganze dann am Ende ein bisschen nett zurecht zu schneiden. Der Prozess, der einem tollen Film vorausgeht, beginnt schon viel früher. Der beste Start für eine Zusammenarbeit ist das gegenseitige Kennenlernen. Am liebsten ist mir ein persönliches Treffen bei einer Tasse Kaffee, um dich kennenzulernen. Ein Gespräch per Skype ist ebenfalls möglich, falls du nicht grade um die Ecke wohnst.

Foto: Nicole Otto

Ich möchte erfahren, was genau deine Idee ist, welche Vorstellungen Du von deinem Film hast. Erzähl mir, wo die Reise deiner Meinung nach hingehen soll. Füttere mich mit Informationen, denn genau das inspiriert mich. Wenn wir uns verquatschen und feststellen, wie schnell die Zeit verflogen ist, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass wir miteinander arbeiten können und am Ende ein fantastischer Film dabei herauskommt. Ein Film, der genau deinen Wünschen entspricht. 

Jochen Pries Hochzeitsvideograf NRW || Foto: Nicole Otto
Foto: Nicole Otto

„Jeder Film hat seinen eigenen Stil. Ich gehe an den Film heran und bekomme das, was dabei herauskommt, statt eines konstanten Stils, den man in jedem Film wiederfindet.“